Fotografisch durch den Herbst

Die Zeit vergeht total schnell, kaum haben wir im Frühjahr mit der Blogparade „Fotografisch durch die Jahreszeiten“ gestartet, da ist sie schon fast wieder vorbei und wir haben Herbst. Fast 4 Monate bin ich nun auch schon in Wien… Ein drittel Jahr und so viel ist geschehen in der Zeit. Nach einem zwischenzeitlichen Kälteeinbruch mit Wintermantel und dickem Schal, lässt es sich nun auch durchaus wieder im schönsten herbstlichen Wetter aushalten (wenn man der Wettervorhersage vertraut und die nächsten Tage wirklich ein wenig die Sonne scheinen soll und der endlose Regen, den es vor ein paar Tagen hatte, weicht). Herbst, so richtiger schöner Herbst, ist eigentlich meine zweitliebste Jahreszeit. Ich bin kein Freund extremer Temperaturen. Die 10-15 Grad, die es aktuell hat, sind perfekt. Man kann schöne Dinge tragen ohne sie direkt wieder wechseln zu müssen. Und wenn die Sonne auf die bunt gefärbten Blätter scheint und alles in so einem wunderbaren Farbton leuchtet: herrlich! Was kann es da viel schöneres geben?

image

Bunte Farben im Herbst

Dementsprechend sind auch meine Fotografien. Ich liebe das bunte Laub, die Sonne, die durch die Bäume scheint, die auf dem Boden liegenden Farbtupfen, mit den Füßen durch das Laub zu rascheln wie einst in Kindertagen!

image

Blogparade

Ihr seid bestimmt neugierig, wer sich ansonsten noch so fotografisch dem Herbst widmet, oder? Schaut auf jeden Fall bei Geri vorbei, die euch ebenso heute ihren Herbst zeigt 😉Di, 20.10.Susen von Curved Lines und Conny von Milchschokis BeautyeckeMi, 21.10.Nadine von Hibbyaloha und Viktoria von My Mirror WorldDo, 22.10.Melli von Siemund und Geri von Sweet CherryFr, 23.10.Biene von Lullabies und Karin von InnenAußenSa, 24.10.Barbara von Gretchensfragen und Kia von Facetten Von KiaSo, 25.10.Claudia von Beauty Butterflies und Diana von I need sunshineMo, 26.10.Sarit von In Love With Life  und Chrissy von Gooseberry Pictures

Wenn ihr selbst auch teilnehmen wollt, könnt ihr das hier:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.