[Beautystaffellauf] Universität

Hallo ihr Lieben,

Selphie hat mich für den Beautystaffellauf der lieben Ina getaggt.

Die Regeln dazu:

  •   Wenn ihr den Post zur Aktion veröffentlicht habt, schickt den Link bitte an ina.tetmeyer@googlemail.com. Nur so nehmt ihr am 01.10. an der Verlosung der Pinkbox teil!
  • Bitte verwendet, damit die Aktion ein „Gesicht“ bekommt das Bild mit dem Lippenstift und verlinkt bitte immer diejenige die euch den Lippie weitergegeben hat. Leider kann dieses Mal nur mitmachen, wer von einer anderen Bloggerin ein Thema zugewiesen bekommen hat. Wenn ihr diesen Post verfolgt, könnt ihr ja ggf. bei der Bloggerin anfragen, die gerade dran ist, ob sie euch den Lippie weitergibt.
  • Mitmachen kann übrigens jeder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die „Weitergeber“ müssen darauf achten das die „Auserwählte“ aus einem der drei Länder kommt.

 Ich habe das Thema „Universität“ erhalten. Durch einigen Stress und ein paar Streitigkeiten mit meinem Rechner bin ich erst heute zum Schminken gekommen…

Hier also meine Variante von Universität

In der Uni mag ich es nicht so auffällig – eigentlich habe ich meist nur Rouge und Lippenstift. Das wäre nun aber etwas langweilig geworden. Da kam ich auf die Idee mit dem Sternchen. Das Sternchen steht für meinen universitären Alltag. In fast allen Anschreiben, Mails, Formularen etc. steht das Sternchen. Vor kurzem wurde ich aufgeklärt, warum die Sternchen-Variante viel besser ist als das kapitale Binnen-I oder der Unterstrich (also Lehrer*in statt LehrerIn oder Lehrer_in), in dem Sternchen stecken nämlich alle anderen, die weder Lehrer noch Lehrerin sind, sprich die Transgender.

Ich persönlich stehe ja mehr auf das generische Maskulinum, aber das Sternchen gehört nun einmal zur Uni…

Ruby aus der Alverde Ethno LE

Die Sonnenbrille darf auch nie fehlen

und eine Spielerei

Ich darf den Staffelstab weitergeben an ein bis drei Blogger (man merke: generisches Maskulinum).
Wer möchte gerne mitmachen? Schreibt mir in den Kommentaren!

Stab Nr. 1 geht an Jennifer mit dem Thema: Antike

Pfiat eich,

Kategorie TAG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.