Eintauchen in die Welt der Schönen – ein Rückblick in den Fashion Week-Trubel vom Sommer

Hallo ihr Lieben,

in wenigen Tagen geht es wieder los mit dem Trubel der Berlin Fashion Week, wenn dieses Mal auch ohne mich, da ich mich an entsprechendem Wochenende in Richtung Süden verdrücke… Trotzdem möchte ich euch noch ein paar Eindrücke von der letzten Fashion Week mitgeben. Dieses Mal ging es für mich nicht auf die Schauen, sondern auf die Messen.

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

Highlight war die Pressekonferenz der VOGUE und dem ZEITmagazin „Fashion Fast Forward“. Ich war wirklich begeistert von Christiane Arp (Chefredakteurin der VOGUE) und die Vorträge waren ziemlich interessant. Ein Statement von Tillmann Prüfer (Styledirektor des ZEITmagazins), was mir im Sinn geblieben ist „Mode ist die Fast Forward-Taste der Gesellschaft“.
VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

Toll war auch die Location der Pressekonferenz: Das Kronprinzenpalais. Natürlich konnten Corinna und ich es uns nicht nehmen lassen, ein wenig auf der Terasse zu verweilen und die tolle Aussicht zu genießen 😉

Aussicht vom Kronprinzenpalais

Aussicht vom Kronprinzenpalais

VOGUE und ZEITmagazin Pressekonferenz

Zalando Fashion House

Des Weiteren ging es für uns ins Zalando Fashion House. Die Aufmachung hat mir wirklich gut gefallen, wenn es doch ganz anders war, als ich vermutet hatte. Vorgestellt wurde unter anderem auch Zalon, das personal Shopping von Zalando, worüber inzwischen schon einige Blogger berichtet haben.

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

P1140Zalando Fashion House746

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

Zalando Fashion House

TEATOX Popup-Store

Schließlich machten wir noch einen Abstecher im TEATOX Popup-Store. Da war ich wirklich etwas enttäuscht. Ich hätte mir erwartet, dass es irgendwelchen speziellen Angebote gibt. Aber es wurden nur ein paar Dinge zu Internetpreisen verkauft (da warte ich dann lieber auf den nächsten 10% Gutschein…). Außerdem konnte man ihren Tee probieren – und Matcha Latte sowie einige Müsli-Variationen kaufen. Schöne Pappbecher hatten sie trotzdem 😉

TEATOX Popup-Store

TEATOX Popup-Store

P1140733

P1140731

Und nun bin ich doch ein wenig traurig, dass ich diesen Jänner nicht dabei sein kann. Auch wenn mir die Fashion Week letzten Jänner mit den verschiedenen Modenschauen besser gefallen hat, als die Messen. Die Fotos von den Messen selbst hat meine Speicherkarte wohl leider irgendwie gefressen… Jedenfalls zeigt es mir einen ganzen Haufen Bilder nur in grau an… Die Technik scheint mich in letzter Zeit nicht sonderlich zu mögen… Ich bin gespannt, was ich bei den anderen so zu sehen bekomme von diesem Jahr und bin im Sommer dann hoffentlich wieder dabei 🙂

Was sind eure Highlights auf der Fashion Week und geht ihr dieses Jahr zu irgendwelchen Veranstaltungen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.