GÜ Mascarpone-Sauerkirsch

Hallo ihr Lieben,

schon vor einiger Zeit hatte ich im Kaisers eine neue Sorte GÜ gefunden: GÜ Mascarpone-Sauerkirsch. Es ist auch schon etwas her, dass ich es ausprobiert habe – bin euch aber noch den Test schuldig.

Leider bin ich etwas enttäuscht. Das Dessert ist längst nicht so gut, wie ich es von GÜ gewohnt bin. Das ganze schmeckt etwas durchgesuppt. Die Keksschicht ist nicht besonders knackig und der Gesamtgeschmack ist etwas langweilig. Da ist es gar nicht so schlimm, dass ich es inzwischen durch meine Glutenallergie nicht mehr essen darf… Zum Glück sind immerhin die Schokosufflés ohne Weizen und auch ohne Gluten zubereitet – so bleibt immerhin ein GÜ-Dessert, was ich noch genießen kann <3
Pfiat eich,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.