[Test] Bauer Frucht + Milch Sanddorn-Orange*

Hallo ihr Lieben,
 
ich durfte bei brandnooz den neuen Bauer Frucht +  Milch Sanddorn-Orage – Saft kosten. Die Flasche kam schon vor einigen Tagen bei mir in Berlin an – und ich musste meinen Freund, der sie freundlicher Weise abgeholt hatte, davon abhalten, sie schon alleine zu trinken… Da ich am Wochenende zuhause war, konnte ich nun endlich probieren. Für die genauen Angaben, was drin ist, hier das Etikett:
 
 

Wenn man daran riecht, ist der Geruch eigentlich ganz angenehm. Der erste Schluck schmeckt jedoch etwas ungewohnt. Und zwar nicht nur der allererste, sondern jeder erste Schluck. Danach wird der Geschmack sehr angenehm, etwas weich. Da ich erkältet war, kam mir der Saft ganz gelegen. Und in Ergänzung mit Vitamin C, Inhalation und Schlaf bin ich inzwischen sogar fast wieder gesund.

Im Glas sieht der Saft so aus:

 
Die Orange lässt sich kaum herausschmecken, der Sanddorn dominiert das ganze. Durch die Milch ist der Saft leicht sämig. Wenn man Sanddorn mag, dann ist der Geschmack lecker 😉
Allerdings sollte man vermeiden, den Saft zu verdünnen. Beim letzten Glas habe ich nicht aufgepasst und es war noch ein kleiner Schluck Wasser im Glas. Dadurch hat der Saft etwas bitter geschmeckt, also die Sämigkeit der Milch war damit hinfällig und dann harmoniert der Geschmack nicht mehr.
 
Tipp: Kalt genießen!
 
Ich weiß nicht, ob ich den Saft kaufen werde, unter normalen Umständen wahrscheinlich nicht, da ich den Preis von 2,69 € doch recht hoch für 1 l finde. Aber vielleicht, wenn ich wieder krank bin und/oder der Saft im Angebot zu finden ist… Wobei ich ihn generell noch nicht im Geschäft entdeckt habe bisher…
 
Mögt ihr Sanddorn?
 
Liebe Grüße aus Salzburg,
 
Melli

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.