Buchverlosung zum Welttag des Buches

 

Hallo ihr Lieben,

wie gestern bereits angek├╝ndigt ist heute der Welttag des Buches ­čÖé

Das hei├čt, ihr k├Ânnt ein Buch gewinnen:

Christoph Poschenrieder „Die Welt ist im Kopf“

 

„CHRISTOPH POSCHENRIEDER, 1964 bei Boston geboren, wohnt in M├╝nchen. Er studierte Philosophie in M├╝nchen und besuchte die Journalistenschule an der Columbia University, New York. Seit 1993 arbeitet er als freier Journalist und Autor von Dokumentarfilmen, seit 2001 schreibt er auch Gebrauchsanweisungen f├╝r Computersoftware. Die Welt ist im Kopf ist sein erster Roman.

Ein furioses Deb├╝t, voller Witz und beeindruckendem Sprachgef├╝hl. Eine lustvolle Reise durch Philosophie und Phantasie. Die Hauptfiguren: Arthur Schopenhauer und Lors Byron – und zwei Frauen mit Namen Teresa.

Eine monatelange Reise f├╝hrt den jungen Schopenhauer von Dresden nach Venedig, von Goethe zu Lord Byron, ├╝ber schroffes Gebirge und weite T├Ąler bis ins Labyrinth der Kan├Ąle – in den Strudel der Wirklichkeit. Christoph Poschenrieders Schobenhauer ist anders, als man ihn sich gemeinhin vortstellt: Wohl sieht er die Welt durch die Brille seiner Philosophie, doch die ist, genau wie er selbst, ├╝berraschend sinnlich und lebendig.“

Ich habe das Buch vor einer ganzen Weile gelesen und geliebt! Wenn man etwas Interesse an Philosophie hat, ist es genau das richtige.

Wie k├Ânnt ihr es gewinnen?

Das geht ganz einfach:

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar mit eurer E-Mail-Adresse.
Ihr m├╝sst nicht unbedingt Leser des Blogs sein, ich freu mich aber nat├╝rlich, wenn ihr mich lest ­čśë

Teilnehmen d├╝rft ihr ab 18 Jahren (oder mit Einverst├Ąndniserkl├Ąrung) – und wenn ihr in Deutschland oder ├ľsterreich wohnt.

Das Gewinnspiel endet am 30. April um 23.59 Uhr.


Hier findet ihr die Liste mit den anderen Teilnehmern ­čÖé

Ich dr├╝cke euch die Daumen!

Btw – wie es ausschaut kann ich meine Masterarbeit in Salzburg schreiben *freu* Ums genaue Thema muss ich mich noch k├╝mmern. Aber das klingt schon erst mal gut ­čÖé
Also Motto: Masterarbeit im Dirndl! ­čśÇ

Aus welchem Genre lest ihr am liebsten B├╝cher?

Pfiat eich,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.