Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches

 

Hallo ihr Lieben,

morgen ist es so weit: Es ist wieder Welttag des Buches. Dieses Jahr gibt es die Aktion, dass Blogger ein Buch verschenken an ihre Leser und dem will ich mich anschließen. Lange habe ich überlegt, welches Buch ich an euch verlosen will – und meine Entscheidung ist auf Christoph Poschenrieders „Die Welt ist im Kopfgefallen. Ein philosophisches Buch, welches ich verschlungen habe. Es handelt vom jungen Schopenhauer und seinen Reisen von Dresden nach Venedig, von seinen Begegnungen mit Goethe und Lord Byron und einigen „Abenteuern“ im weitesten Sinne. Weitere Infos zur Aktion findet ihr hier: http://www.facebook.com/BloggerSchenkenLesefreude

Anders als vorgesehen, werden Bewerbungen auch immer noch akzeptiert – es fehlen nur noch wenige zu 1000 Anmeldungen!

Einzelheiten zu meiner Verlosung, erfahrt ihr morgen, also schaut vorbei 😉

Pfiat eich,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.