Freitagsfüller #39

Hallo ihr Lieben,

Wahnsinn, dass die Woche schon wieder rum ist – ich glaube, würde ich nicht Wochenrückblicke schreiben, würde ich das gar nicht merken… Natürlich kommen nun bald auch die Infos, die ich auf der IFA gesammelt habe – einige interessante Neuheiten will ich euch vorstellen. Ich hab noch einiges auf meiner zu bloggen-Liste, aber irgendwie komm ich im Moment einfach nicht dazu. Zumal es mir die Woche über auch nicht so gut geht. Mir ist ständig schlecht und ich hab seit Mittwoch ununterbrochen Kopfschmerzen 🙁 Sehr nervig. Ich hoffe, das gibt sich bald wieder…

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Man muss nicht immer alles verstehen.
2. Drei Tage hintereinander Kopfweh, das ist doch ungeheuerlich.
3. Praktischerweise bekommt man als Blogger teilweise auch Pressekarten.
4.  Die San Pellegrino Aranciata Rossa ist mir eindeutig zu süß.
5.  Der Herbst beginnt für mich erst nach meinem Geburtstag.
6. In 10 Tagen habe ich Geburtstag.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf Aufräumen (nicht), morgen habe ich Aufräumen und einen Themennachmittag zur Bekenntniskirche geplant und Sonntag möchte ich in den Gottesdienst, vll noch ein wenig putzen und entspannen!

Was habt ihr am Wochenende so geplant?

Die Tage soll übrigens auch endlich die Brandnooz Box von August ankommen – sie soll größer sein als sonst, wo mir so aufgefallen ist, dass sie dann ja gar nicht in die Packstation passt -.- das kann ja noch was werden… Wenn ihr auch eine haben wollt und ihr mir etwas Gutes tun wollt, dann bestellt sie euch doch über folgenden Link: www.brandnooz.de/brandnooz-box?coupon=empfehlung&friend=meelhasi@gmx.de
Die Box kostet 9,99 € und ist monatlich kündbar. Warenwert liegt immer über 10 Euro. Pro angenommener Empfehlung erhalte ich eine Box günstiger. Dann werde ich sie sicherlich auch behalten. Ob für die 9,99 € auch, bin ich mir noch nicht sicher. Mein Probeabo endet nach der nächsten (also Ende September) Box dann auch erst einmal. Danach muss ich mal sehen, was ich mache…

 Vielleicht schaffe ich es gleich auch noch, wenigstens schon mal ein bisschen was vom Naschmarkt on zu stellen… Das war wirklich klasse, letzten Sonntag. Und ich habe hervorragende Makrönchen bekommen!

Nächste Woche geht es dann von Mittwoch bis Samstag nach Kiel, zu einem Kongress von Do-Sa. Da werde ich wohl etwas weniger bloggen können mangels Internet – also nur mit meinem mobilen Internet, so ich Netz habe oder vielleicht in der Pause in der Uni (so mein Zugang von Salzburg noch funktioniert).

Pfiat eich,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.