Das kleine… Weiße [Werbung]

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit hat mir Rossmann netterweise eine kleine Kiste zum Testen zugeschickt. Enthalten waren drei neue Compressed-Deos. Diese halten genauso lange, wie die normale große Variante, sind aber so klein, dass sie leicht in eine (nicht ganz Miniversion einer) Handtasche passen. Doch was taugen diese Compressed-Deos?

Enthalten waren:
– Dove Original
– Rexona Cotton Ultra Dry
– dusch das Traumland

Zuerst habe ich das Dove benutzt. Die Anwendung sollte generell bei den Compressed Deos nur in gut belüfteten Räumen stattfinden. Bei dem Dove-Deo ist der Geruch am stärksten. Nach dem eindeodorieren muss man schnell einen Schritt beiseite gehen, damit man überhaupt Luft bekommt. Auch, wenn man vor dem offenen Fenster steht. Das gefällt mir gar nicht.
Beim Rexona und dem dusch das ist dies zum Glück nicht so stark der Fall. Das Rexona ist schön frisch, das dusch das etwas süßlich. Der Geruch gefällt mir aber trotzdem sehr gut und ich kann sie gut und gerne empfehlen.

Die Anwendung funktioniert, wie bei einem „normalen“ Deo – Flasche mit 15 cm Abstand halten und genauso lange drücken, wie bei einem herkömmlichen Deo.

Habt ihr die compressed Deos schon getestet? Was mögt ihr lieber?

Vielen Dank an Rossmann für das Zusenden!

Pfiat eich,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.