Brandnooz Box Italia

 

Ciao bella,

come stai? A perfetto, …
Die Brandnooz Box im letzten Monat stand ganz unter dem Thema Italien. Ich wollte sie euch noch vorstellen – nachdem ich das ein oder andere schon getestet habe 🙂 Das Thema hat mir ganz gut gefallen und so konnte ich mich gedanklich wieder an meinen Urlaub zurück erinnern 🙂

Das erste Produkt ist Balsamico:
1) Mazetti Aceto Balsamico di Modena (500 ml / 3,49 €)

Hochwertige Zutaten und eine lange Reife in Eichenfässern geben diesem Balsamico-Essig ein ausgewogenes und mildes Aroma. „L’Originale“ mit dem Gütesiegel „1 Weinblatt“ – Top-Qualität aus dem Familienunternehmen Mazzetti.

Design Relaunch Januar 2012

 Balsamico benutze ich gerne für Salat – habe allerdings auch noch einiges da. Wenn das aufgebraucht ist, wird dieses benutzt. Ich denke, es wird etwa gleich schmecken – aber schauen wir mal.

2)  Bertoli Olio di Oliva „Cucina“ (500 ml / 3,49 €)

Speziell für die ganz heiße Küche gibt es jetzt ein geschmacksneutrales Olivenöl, das sogar Temperaturen bis 220° C problemlos standhält! Bestens geeignet zum Braten, Backen und Frittieren – und die gesunde Fettsäurenstruktur von Olivenöl hat es auch noch.

Launch September 2012

Ich habe gerade erst eine Flasche Olivenöl gekauft und geöffnet gehabt… Wenn die leer  ist, wird die Bertolli probiert…

3) San Pellegrino  Mineralwasser (0,5 l / 0,65 €)

Die hauchdünne Beschichtung des brandneuen Flaschentyps kombiniert die Leichtigkeit von PET mit der Qualität von Glas und beugt so dem Verlust von Kohlensäure vor. Innovation „Made in Italy“!

Verpackungs-Relaunch Mai 2012

Die Flasche ist auch noch geschlossen (Kohlensäure in ganz frisch kann ja auch jeder). Werde ich zur Uni mitnehmen, wenn diese wieder begonnen hat…

4) Sanpellegrino Sanbitter (98 ml / 3,29 € für 6 Flaschen)

Dieser alkoholfreie Aperitif mit einer feinen Komposition aus Zitrusfrüchten und ausgesuchten Alpenkräutern kommt immer gut an – sowohl vor dem Essen als auch in geselliger Runde. Jetzt auch mit Rezepten auf der Verpackung.

Design-Relaunch August 2012

Herr Drangshi wollte das Fläschchen unbedingt sofort probieren. Als es dann offen war, hätte er auch drauf verzichten können. Hat sehr an die Dose Chino, die wir in Italien hatten, erinnert. Widerlich süß, etwas bitter – und nicht allein zu trinken. Vielleicht schmeckt es mit anderen Sachen gemischt besser…

 

5) Sanpellegrino Limonata & Aranciata (0,33 l / je 0,99 €)

Die erfrischenden Kult-Limonaden in Premiumqualität gibt es nun endlich auch in Deutschland. Italienisches Lebensgefühl zum Trinken!

Launch Juli 2012

Und noch ein Sanpellegrino-Produkt. Die beiden Dosen stehen auch noch in meinem Kühlschrank, aber ich habe zwei andere Sorten bereits gekostet (wovon eine demnächst rauskommt – ich berichte noch). Und habe festgestellt, dass die Sorten seeehr unterschiedlich sind. Wird demnächst noch gekostet 🙂

 

6) Riso Gallo Risotto Espresso (250 g / 2,49 €)

Dieses leckere Reisgericht für ernährungsbewusste Genießer ist im Nu zubereitet und frei von künstlichen Geschmacksverstärkern, Farbstoffen und gehärteten Fetten. Cremiger Genuss aus „Bella Italia“ in den Sorten Vendure, Funghi, Milanese und Quattro Formaggi.

Launch Juli 2012

Vor ein paar Tagen habe ich mir mittags das Risotto (übrigens in der Sorte Vierkäse) in der Mikrowelle zubereitet. Einfach Beutel oben aufschneiden, Wasser dazu geben und in der Mikrowelle zubereiten lassen. Die Menge reichte genau, es schmeckte ganz OK, etwas fade und langweilig. Mir wäre der Preis zu teuer dafür – ansonsten etwas zum mal eben zubereiten, wenn man eigentlich keine Zeit zum Kochen hat.

 

 

 
 

7) ORO di Parma Tomaten Sugo Kräuter (400 g / 1,49)

ORO di Parma bringt den Klassiker der italienischen Küche in drei Varianten auf den Markt. Aus sonnengereiften, intensiv fruchtigen Parma-Tomaten schmeckt das neue Sugo ganz ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Launch Juli 2012

Ich bin der Meinung, das Sugo schon aus Österreich zu kennen… Habe es letztens als Sauce für Nudeln benutzt und muss sagen, es hat ganz gut geschmeckt – aber das bekomme ich auch mit passierten Tomaten und Kräutern hin… Für wesentlich weniger Geld…

 

 

8) Granforno Grissini Tradizionali (125 g / 0,99 €)

Original italienisches Premium Knabbergebäck – dank neuer Rezeptur nur mit Olivenöl. Ob pur, mit Dips, zu Schinken, Salat oder Wein genossen – Grissini verbreiten im Nu ihr italienisches Flair!

Relaunch Juli 2012

Die Grissini waren das einzige Produkt in dieser Box, was ich nicht essen konnte, da nicht glutenfrei. Herr Drangshi hat sich aber gefreut und die Grissini so schnell aufgegessen, dass ich kein Foto mehr machen konnte… Sein Kommentar auf meine Frage, wie sie waren: „Gut“ – „Knusprig, lecker??“ – „Ja.“.

Die August-Box, die aufgrund größerer Größe als später kommend angekündigt war und auch kam, hat mir ganz gut gefallen. Ich fand die Idee mit dem Thema eigentlich ganz schön – so kam mein Urlaub noch mal ein wenig hoch 🙂 Die Box hatte einen Wert von 15,13 €, davon 14,14 € die Produkte, die ich auch zu mir nehmen kann 🙂
Jetzt im September wird meine wahrscheinlich erstmal letzte Box kommen. Ich bin schon gespannt!

Habt ihr die Brandnooz Box? Wie findet ihr sie? Was sagt ihr zum Inhalt dieser Box?

Pfiat eich,

 

3 Kommentare

  1. Ich hatte die allererste Box und war damals ziemlich enttäuscht. Aber ich muss sagen, inzwischen sind da ja echt nette Artikel drin!

    Übrigens bin ich nun auch Leserin bei Dir und freue mich über eine Gegenverfolgung. Wenn Du magst, bist Du auch gleich zu meinem aktuellen Gewinnspiel eingeladen! 🙂

    LG Andrea
    http://andreas-produkttests.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .